E-Bike-TOMeBike.jpg
  Die TOMeBike
  Die GALeRIE
     Der WeBSHOP
TOMeBike-Logo dunkel.png
  Die MODeLLE
  Der TOMePASS
Facebook Vorteilspartner Titel P1010205.psd
E-Bikes aus Wien
TOMeBike – Die coolste Art, Rad zu fahren. 
1150 Wien, Wickhoffgasse 26, Ecke Minciostraße, Tel. +4312529000


E-Bikes aus Wien / Österreich. TOMeBike ist Partner von: ABUS, ÖAMTC, klima:aktiv, Wirtschaftsagentur Wien, Wiener Einkaufsstrassen
TOMeRider
TOMePASS
Produktblätter
Webshop

Werkstatt

Kontakt:
Tel. +431 252 9000

email
TOMeBike Aufkleber 2013 Frontkleber.png
TOMeBike-Logo dunkel.png
Über TOMeBike.

Das Produktdesign
E-Bikes mit hochwertigen Komponenten. E-Bikes, abgestimmt auf den individuellen
Geschmack der KundInnen.
Durchaus unterschiedliche Rahmentypen und Designs. Fast jeder findet ein Modell,
dass seinem/ihrem Geschmack eines Elektrofahrrades entspricht.

Alle unserer Modell haben Hinterachs-Nabenmotoren. Grund: Die direkte
Kraftentwicklung und das Drehmoment aus der Achse. Kein Verlust durch
zusätzliche Mechanik. Auch wenn manch ein Kurbel-/Mittelmotor seine Vorzüge
hat. Wir entschieden uns für die Achsnaben-Dreher. Stark und wenig
serviceanfällig. Gutes Fahrgefühl.

Starke Akkus: Reichweitenangaben sind schwierig, weil sie von Faktoren wie
Topographie, Gewicht, Wind, Fahrstil etc. abhängen. Daher sind unsere Angaben
Ihrer zu erwartenden Fahrweite konservativ gerechnet, jeweils mit der höchsten
Unterstützungsstufe.

Pedelec oder Elektrofahrrad: Alle TOMeBike Modelle haben einen PAS
Pedelecsensor. Das heißt, sobald Sie ins Pedal treten, läuft der Motor und
unterstützt Sie =
Pedelec = Pedal Electric Bike.
ABER: Alle Modelle haben zusätzlich einen Gasgriff, meist sogar im Look-and-Feel
eines Moped-Gasgriffs =
Elektrofahrrad. Rechtlich entspricht dies den Richtlinien
des KFG §2. Unsere E-Bikes fahren maximal 25 km/h motorunterstützt. Natürlich
können Sie damit schneller fahren, wenn Sie dementsprechend dazutreten.
Wieso TOMeBike?
Unsere E-Bikes erlangen das österreichische Ursprungszeugnis. Sie haben daher die
Garantie, es mit einem heimischen Produkt zu tun zu haben. Als einziger ÖAMTC-
Vorteilspartner, mit klima:aktiv, ABUS und zahlreichen Partnern mehr, verstehen
wir uns auf „ordentliches Handwerk“.
Und bei uns können Sie immer mit der Geschäftsführung, ja, den Herstellern,
sprechen.
Für wen?
Barrierefrei für ALLE.
Jugend: Auch wenn der Gesetzgeber 12 Jahre als Altersgrenze angibt: 16 Jahre
sollten Sie schon sein. Denn es sind nun einmal E-Bikes. Und zum immensen
Fahrspass gehört auch Verantwortung. Den anderen VerkehrsteilnehmerInnen
gegenüber und vor allem für die eigene Sicherheit.
(Un-)Sportliche: Ein Vorurteil gegenüber E-Bikes ist, dass man damit keinen Sport
macht. Natürlich, ein E-Bike ist quasi ein Verkehrsmittel. Aber Sie bewegen sich
auf weiteren Strecken am Fahrrad und sind damit länger in der frischen Luft als
mit U-Bahn oder Auto. Somit unterstützen Sie nicht nur die Umwelt, sondern auch
Ihre persönliche Gesundheit.
Ihr Weg zum Arbeitsplatz wird nicht nur erlebnisreicher, Sie sind entspannter und
energetischer – auch im Business-Outfit erfahren Sie die Umgebung neu und
schweißfrei.
Menschen mit Einschränkungen: nach der Knieoperation, mit Kreuzschmerzen,
eingeschränkter Beweglichkeit, oder einfach das Alter. Mit einem E-Bike von
TOMeBike erhalten Sie neue Bewegungsmöglichkeiten zurück. Dafür erarbeiten wir
spezielle Hilfen, sei es ein verkürztes Pedal oder spezielle Lenkergriffe.
Unternehmen/Institutionen: Nicht der Kauf eines E-Bike macht eine Firma
ökologisch. Das Konzept, das dahinter steht. TOMeBike bietet hier mehr als ein
Angebot über Fahrräder.
klimaaktiv_Logo_partner_low.png
ABUS Logo.jpg
Die Werkstatt
Mitten am Rande des 15. Wiener Gemeindebezirks gelegen, ideal für eine
Probefahrt. Egal ob stark frequentierte Straße, Radweg oder ruhige Wohngegend.
Neben unserer Werkstatt finden sie alle Geschmacksrichtungen.
Hier werden die TOMeBikes individualisiert, hier wird geschraubt, gedacht und viel
gelacht. Neben dem immer vollen Kühlschrank:
hier wird geforscht:
- Am neuen Akkumanagement für bessere Energie-Effizienz – PHALANX-Akku.
- An besonderen Hilfe für Menschen mit besonderen Bedürfnissen, die radeln wollen
- Und an einige spannenden Mobilitäts-Konzepten. zB im Rahemn von e-mobil

Das Unternehmen selbst
TOMeBike wurde 2011 gegründet. 2013 wurde die TOMeBike OG gegründet. Seit
2016 ist diese in die Firma von Stockhammer e.U., einer Plattform für
herausragende Design-Projekte eingebracht. Die Eigentümer haften persönlich für
Ihre Fahrfreude. Dafür steckten sie auch einiges an privatem Kapital in die Firma.
Der Verzicht auf Fremdfinanzierung oder teure Verkaufsshops in der City hat für
Sie nur Vorteile – denn die Produkte bleiben preisstabil. So steht die TOMeBike
gesund da, als heimisches Unternehmen.


Ab 2017 wird der Schwerpunkt auf die Entwicklung leistungsstarker Akkus gelegt
und daher der Verkauf von E-Bikes eingestellt. Hier war und ist TOMeBike mit ca.
700 Wh Akkus seit Beginn an bei den stärksten Anbietern. Dieses Knowhow fließt
nun in die Forschung und Entwicklung ein. Mittels öffentlicher Förderprojekte und
Beteiligungsprojekte wird ein neuartiges Modul entwickelt, das Lithiumsystem um
bis zu 20% leistungsstärker macht. nicht nur bei E-Mobility-Anwendungen.
Mehr dazu im Thema FORSCHUNG.
logo_de.png